Gipskartonplatten

Gipskartonplatten sind als Arbeitsmaterial sehr beliebt und werden vorwiegend im Trockenbau verwendet. Ein Vorteil der Platten ist das einfache Zuschneiden und Weiterverarbeiten. Da die Platten aus Gips und einer Kartonummantelung bestehen, sind sie zudem noch besonders leicht im Gewicht.

Lastenbefestigung Gipskartonplatten

Um Lampen, Regale oder andere Installationen an Gipskartonplatten zu befestigen, gibt es spezielle Dübel, die auf die zu tragende Last abgestimmt werden.

Dübelarten für Gipskartonplatten

Kippdübel

Vielseitiger Hohlraumdübel zur Befestigung von Lampen, Regalen, Gardinenschienen usw. Erforderlich ist jedoch ein entsprechend großer Hohlraum zum Aufnehmen der Gewindestange.

Anker

Hohlraumdübel zur Befestigung von kleinen Lasten. Geeignet für Fußleisten, Schalter, Lampen, Bilderrahmen, Kabelkanäle usw.

Gipskartondübel

Schnellmontagedübel zum Befestigen von Lampen, Gardinenschienen, Schaltern, Bilderrahmen usw.

Hohlraumdübel

Als Metalldübel für metrische Schrauben und als Kunststoffdübel für Holzschrauben. Geeignet zur Befestigung von Lampen, Regalen, Sanitärinstallationen, Hängeschränken, Garderoben usw.

Sicherheitshinweis

Beachten Sie die vom Hersteller empfohlenen Belastungsgrenzen und Montagehinweise.